Flohmarkt

Flohmarkt am alten Hardheimer Bahnhof 1910 für das Odenwald Hospiz


Der Förderverein Odenwald Hospiz e.V. hatte für den 19. Juli zu einem Flohmarkt zu Gunsten des neuen stationären Odenwald Hospizes aufgerufen. Auf der grünen Wiese hinter dem alten Hardheimer Bahnhof fanden sich dann etwa 20 Flohmarkt-Beschicker und natürlich das Team des Fördervereins ein. Bei herrlichem Sonnenschein gingen die Geschäfte recht gut, so dass am Ende ein Erlös von über 900 Euro zu Buche stand. Dieser setzt sich zusammen aus dem Verkauf des sehr reichhaltig bestückten Hospiz-Standes, der für fast alle Lebensbereiche und fast jeden Geschmack etwas zu bieten hatte, und aus den freiwilligen Spenden der übrigen Flohmarkt-Beschicker, die gerne ein Viertel ihres Umsatzes und mehr für die gute Sache zur Verfügung stellten. Viele von ihnen nahmen zum ersten Mal an einem Flohmarkt teil und sagten, sie wären nur gekommen, weil sie das Odenwald Hospiz unterstützen wollten. Wenn es eine Neuauflage dieser Veranstaltung gäbe, würden sie gerne wieder kommen.

Ein besonderer Dank gilt Bernadette Balles, welche dem Förderverein Odenwald Hospiz e.V. gerne ihr Gelände und die Räumlichkeiten kostenlos zur Verfügung gestellt hatte. Auch die Küche und die Bar mit Kühlmöglichkeiten durften benutzt werden. Für die Besucher standen Sitzgelegenheiten sowohl in den Räumen als auch im Freien mit Tischen, Stühlen und Sonnenschirmen bereit.

Auch für das leibliche Wohl war gesorgt: Ein weiteres Team des Fördervereins verkaufte Würste vom Grill und selbst gebackene Torten und Kuchen und dazu eine Auswahl an kalten und warmen Getränken. Der Reinerlös betrug rund 600 Euro. So konnten dem Odenwald Hospiz über 1500 Euro für seine so wichtigen Aufgaben überwiesen werden.Flohmarkt am 19.07.2014

Das stationäre Odenwald Hospiz in Walldürn wird zum 1. Oktober seinen Betrieb aufnehmen. Offizielle Einweihung ist am Samstag, 27. September. Am Sonntag, 28. September ist ein Tag der Offenen Tür. Die interessierte Bevölkerung des Neckar-Odenwald-Kreises ist eingeladen, sich über das Hospiz ausführlich zu informieren.