Bayern Fanclub spendet

Eine Spende in Höhe von 1000 Euro übergaben am Dienstag die Vorstandsmitglieder des FC owhBayern Fanclubs Walldürn, Reiner Leiblein, Falko Günter und Joachim Mellinger an den Geschäftsführer des Odenwald Hospiz, Thomas Oberst.

Den Betrag hatte der Bayern Fanclub beim Blumen- und Lichterfest 2015 mit seinem Stand auf dem Schlossplatz erwirtschaftet. Helmut Greulich, Vorsitzender des Fördervereins Odenwald Hospiz, bedankte sich für die großzügige Spende, die dazu beitragen werde, dass das Odenwald Hospiz mindestens fünf Prozent seiner Betriebskosten durch Spenden selbst abdecken kann. ds

© Fränkische Nachrichten, Samstag, 26.03.2016 | Mit freundlicher Genehmigung