Odenwälder Trachtenkappele erfreut Gäste

Am Samstag vor Weihnachten erfreut die Odenwälder Trachtenkapelle schon seit Jahren die Bewohner des Hauses am Limes und die Bewohner des Geriatriezentrums St. Joseph mit weihnachtlichen Weisen. In diesem Jahr besuchten die Musiker mit ihrem Dirigenten Meikel Dörr zum ersten Mal auch die Gäste des Odenwald Hospizes. Die meisten Bewohner hatten sich im weihnachtlich geschmückten Wohnzimmer versammelt, um den auf der Terrasse spielenden Musikern zu lauschen und das eine oder andere Lied mitzusummen. Als Dank gab es dann für die Musiker einen alkoholfreien Punsch, bevor sie weiterzogen zu ihrer nächsten Station..

Die Trachtenkapelle auf der Terrasse des Hospizes